Reiseberichte

Reiten in Griechenland

Griechenland, „Winter“ 2019, Mitte Februar, Sonnenschein, bis 17 Grad Celsius. Mittendrin im Frühling. In drei Etappen in die Sonne: Udine, Ancona und von dort mit der Fähre nach Igoumenitsa. 50 km südlich stehen wir in mitten von Olivenbäumen, einsam und…

mehr lesen

Reiten und Natur erleben auf Fuerteventura

Reiten in Fuerteventura zwischen Wüste und der wilden Westküste ist ein Erlebnis. In jeder Hinsicht, denn die Küste ist wildromantisch und der Ritt auf dem ausgetretenen Touristenpfad ist, sagen wir einmal, ja schon fast „lustig“. Fuerteventura, eine der Kanarischen Inseln,…

mehr lesen

Portugal: Erlebnisreiches Reiterland

Autor Clark Stede – verantwortlich für den Inhalt und Meinungswiedergabe Jahresende 2017. Für uns “Winterende”. Hinter uns liegt halb Europa und wir sind gelandet im “Kalifornien Europas”, in Portugal. Alentejo heißt die Ecke im Südwesten Portugals. Uriges Inland mit kleinen…

mehr lesen

Südfrankreich Reiten und Erleben

Reiten in Südfrankreich, durch eine Landschaft eingebettet in Bergen, durchzogen von Flüssen und Kanälen, Weinbergen, weiten Ebnen und engen Schluchten, ist ein wunderschönes Eldorado für Reiter. Wir reisen von März bis Anfang Mai 2017 durch diesen wundervollen Süden. In den…

mehr lesen

Puszta Ungarn – Reiten und Erleben

Ende April 2016, Deutschland erlebt den Winter, Österreich satter Regen und einen schwarzen Himmel, die Rechten fliegen auf der Zielgeraden dahin. Manuela arbeitet mit TTouch Kursen in Germany und Schweiz, die besten Voraussetzungen zu verschwinden. 5 h Fahrt von uns…

mehr lesen

Reiten in Italien

Von den Alpen bis Sizilien, Italien bietet extreme Landschaften, Klimazonen und unentdeckte „Oasen“ für Reiter. Hier kann man mehr als nur „Strandhoppeln“ mit dem Pferd erleben. Ende 2015 verlassen wir den Winter in Österreich und tauchen ein in die milden…

mehr lesen