Reiten in Italien

Reiten in Italien

Von den Alpen bis Sizilien, Italien bietet extreme Landschaften, Klimazonen und unentdeckte „Oasen“ für Reiter. Hier kann man mehr als nur „Strandhoppeln“ mit dem Pferd erleben. Ende 2015 verlassen wir den Winter in Österreich und tauchen ein in die milden Temperaturen in Umbrien. Von der Idylle aus Steindörfern reisen wir 400nkm weiter in das naturbelassene Molise. Winter, Mitte Dezember 2015, von Österreich reisen wir nach LA 104, dem Westerstall nahe Udine. Hier ist Frühling, wie in ganz Europa. 15 Grad plus an der Piazza in Udine. Italien und Sonne gehören einfach zusammen und der schmackhafte...

Mehr...